Datenschutzerklärung

 

SO GEHT VIAGUSTA REISEN & EVENTS MIT IHREN DATEN UM

Die mit dieser Datenschutzrichtlinie verbundene Website und App wird von

Viagusta REISEN 

Karl Liebknecht Strasse 14

99 423 Weimar

Deutschland

(nachfolgend "wir" oder "uns") betrieben.

 

Wir schätzen Ihr Interesse an unserer Website. Datenschutz ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, Sie zu schützen und Ihre Privatsphäre zu achten. Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie wir Daten, die Sie identifizieren oder mit Ihnen zusammenhängen (nachfolgend "personenbezogene Daten") erheben, speichern, verarbeiten, übertragen, teilen und nutzen. Sie beschreibt außerdem Ihre Datenschutzrechte, einschließlich jenes Recht, unserer Verarbeitung teilweise zu widersprechen. Weitere Informationen über Ihre Rechte und wie Sie jene Rechte wahrnehmen können, sind im Abschnitt "Zugriff und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten" beschrieben.

Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, werden diese nicht verkauft und nur mit Zustimmung des jeweiligen Nutzers im jeweiligen Umfang an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website deshalb nur im technisch notwendigen Umfang und wie im Folgenden dargelegt erhoben.

1. Über den Butten “Anfrage senden” können Sie uns persönliche Daten übermitteln. Da Viagusta Reisen und diese Website lediglich eine Informationsplattform darstellt und selbst kein Reservierungssystem vorsieht, werden Ihre Daten über den Button “Anfrage senden” direkt dem Anbieter (Hotelinhaber bzw. Betreiber) übermittelt, der aufgrund Ihrer Anfrage direkt mit Ihnen Kontakt aufnimmt. Vor der Anfrage fragen wir Sie, ob Sie mit der Weitergabe Ihrer Daten einverstanden sind. Erst wenn Sie dies durch Anklicken bestätigt haben, erfolgt die Übersendung Ihrer Daten für die Reservierungsanfrage beim jeweiligen Anbieter.

2. In den Logfiles des Servers, auf dem diese Website betrieben wird, werden bei jedem Seitenaufruf folgende durch Ihren Webbrowser übermittelten Daten automatisch gespeichert:

  • IP-Nummer (= der Ihren Rechner zugewiesener Hostname)
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • aufgerufene Seite (URL)

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehmen wir nicht vor.

3. Unsere Website verwendet an mehreren Stellen Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf der Website wiedererkannt werden- Diese Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden oder von vornherein über Ihre Einstellungen nicht zugelassen werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seite behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformation, etwas durch Spam-Mail, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Diese Website verwendet das Social-Plugin von Facebook, den “Gefällt mir”-Button. Solche Social-Plugins sind von den Social-Media-Services entwickelte Software-Module, die von den Betreibern von Web-Angeboten in die Seite eingebaut werden können, um eine automatische Kommunikation (Datenaustausch) zwischen den Websites und den Social-Media-Services (wie beispielsweise Facebook) zu realisieren. Dabei werden u.a. Daten der Nutzer zum Social-Media-Service übertragen(beispielsweise die IP-Adresse des Computers eines Nutzers). Die Verwendung solcher Social Plugins erkennen Sie an den besonders gekennzeichneten Schaltflächen.

Normalerweise erfolgt die Nutzung von Social Plugins durch technische Möglichkeiten, die dafür sorgen, dass bereits beim Anzeigen bzw. Laden der das Plugin nutzenden Website Daten mit dem jeweiligen Social-Media-Service (hier Facebook) ausgetauscht werden, ohne dass der Nutzer die Möglichkeit hat, dies zu verhindern. Um die Nutzer unserer Website vor einem solchen nicht beeinflussbaren Datenaustausch zu schützen, haben wir eine entsprechende technische Vorkehrung (sog. 2-stufige Lösung) eingebaut. Diese 2-stufige Lösung gibt dem Nutzer auch nach dem Laden der das Plugin nutzenden Website die Möglichkeit, der Verwendung des Social-Media-Services zuzustimmen. Die Grundeinstellung der 2-Stufen-Lösung überträgt keine Daten an den Social-Media-Service. Sollten Sie mit einer Übertragung von Daten an das Social-Media-Service nicht einverstanden sein, dürfen Sie das entsprechende Social-Plugin nicht durch Anklicken aktivieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellverweis: Datenschutzerklärung Rechtsanwaltskanzlei Bergerhoff◦Erfurt